Das ist andante

 

Die andante gGmbH bietet als anerkannter Träger der Jugendhilfe stationäre und ambulante Hilfeleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien an.

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf der traumazentrierten Pädagogik, mit deren Hilfe Kinder und Jugendliche stabilisiert und so in ihrer Entwicklung gefördert werden, dass ein selbstbestimmtes Leben in dieser Gesellschaft ermöglicht wird.

 

Die traumazentrierte Methodik ermöglicht hochbelasteten jungen Menschen eine emotionale und soziale Förderung, hält besondere Unterstützungsmöglichkeiten bei der Schul- und Berufsausbildung bereit, so dass die Persönlichkeit umfassend gestärkt wird und ein Leben als junger Erwachsener gelingen kann.

 

Die stationären und ambulanten Projektangebote der andante gGmbH in Deutschland, in Portugal und in Polen werden in der traumazentrierten Methodik regelmäßig fortgebildet, damit ein hoher Wirkungsgrad der Hilfen erreicht werden kann.

zur Startseite zum Kontaktformular Drucken